Werkzeuge / Tooling

Modul: Umsatzsteuer im Bereich Automotive

  • Abgrenzung Prototypen-Werkzeuge, Entwicklungsleistungen, Serien-Werkzeuge und Werkzeugänderungen
  • Umsatzsteuerliche Behandlung der Umsätze beim Tooling, eingangs- und ausgangsseitig
  • Mögliche Vereinfachungsregelungen in Deutschland und im Ausland
  • Hinweise zur praktischen Abwicklung

Zertifizierungslehrgang: Das Online-Seminar ist der vierte Teil des Moduls „Umsatzsteuer im Bereich Automotive“, kann jedoch auch unabhängig des Lehrgangs gebucht werden.


Level

Fortgeschritten

Zielgruppe

Steuerberater, Rechtsanwälte, Mitarbeiter der Steuerabteilung und Buchhaltung von Automobilzulieferern und -herstellern

Dozent

Ronny Langer, Dr. Atanas Mateev

Infos

Typ:
Einzelseminar
Dauer:
90 min
Sprache:
Deutsch
Abschluss:
Teilnahmebestätigung
Preis:
119,00 €
MwSt: 19 %

Termin

Start:
12.07.2022, 10:00 Uhr
Ende:
12.07.2022, 11:30 Uhr

Interesse geweckt?

Dann würden wir uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

Zum Warenkorb hinzufügen