Rechnungen nach § 14c UStG

Modul: Rechnungen im Umsatzsteuerrecht

  • Voraussetzungen eines unrichtigen oder unberechtigten Steuerausweises
  • Korrekturmöglichkeiten nach § 14c Abs. 1 und Abs. 2 UStG
  • Gutgläubigkeit bei § 14c UStG
  • Einfluss der EuGH-Rechtsprechung

Zertifizierungslehrgang: Das Online-Seminar ist der vierte Teil des Moduls „Rechnungen im Umsatzsteuerrecht“, kann jedoch auch unabhängig des Lehrgangs gebucht werden.


Level

Fortgeschritten

Zielgruppe

Steuerberater, Rechtsanwälte, Mitarbeiter in Steuerabteilungen, Rechnungswesen und Buchhaltung sämtlicher Branchen

Dozent

Maike Huth, Dr. Thomas Streit, LL.M. Eur.

Infos

Typ:
Einzelseminar
Dauer:
90 min
Sprache:
Deutsch
Abschluss:
Teilnahmebestätigung
Preis:
119,00 €
MwSt: 19 %

Termin

Start:
29.11.2022, 10:00 Uhr
Ende:
29.11.2022, 11:30 Uhr

Interesse geweckt?

Dann würden wir uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen!

Zum Warenkorb hinzufügen